arrow-leftarrow-rightarrow-to-bottomcamera-circlecamerachevron-leftchevron-rightfile-altglobegrid-bgimageinfolinklistlogo-systemlogistics-payofflogo-systemlogisticsplay-circlesearchsocial-facebook-fsocial-facebooksocial-instagramsocial-linkedin-insocial-linkedinsocial-twittersocial-youtubetagthtimesuploadvideo
ERFOLGREICHER TESTLAUF DES NEUEN SPAL AUTOMOTIVE WERKS

ERFOLGREICHER TESTLAUF DES NEUEN SPAL AUTOMOTIVE WERKS

Der Testlauf des neuen Werks von SPAL Automotive, einem führenden Unternehmen der Automobilbranche aus Norditalien mit 8 weiteren Standorten weltweit, wurde erfolgreich abgeschlossen.

Dies ist das zweite Werk, welches System Logistics in den letzten drei Jahren für SPAL umsetzen durfte: Dies zeigt eindrucksvoll, wie eine auf Zuverlässigkeit und Vertrauen basierende Partnerschaft die Grundlage für eine dauerhafte Geschäftsbeziehung bildet.

Aufgrund wachsender Nachfrage hat SPAL ein neues Werk gebaut, in dem die Bereiche Logistik und Versand untergebracht sind. Das neue Lager ist viermal so groß wie das bisherige.

Der Bereich Warenlogistik besteht aus einem automatischen Palettenlager, das vollständig von System Logistics entworfen, hergestellt und installiert wurde. Das Hochregallager umfasst 6 Regalbediengeräte mit einer Höhe von 24 Metern (4 mit doppelter Tiefe und 2 mit einfacher Tiefe) und ebenso vielen Gängen mit einer Länge von 125 Metern, 4 Paletteneingangs- und -ausgangsbereichen und 11 SVL-Shuttles. Das HRL dient der Produktionsver- und entsorgung.

Dies ist ein beachtlicher Erfolg, wenn man bedenkt, unter welchen Umständen die Tests durchgeführt wurden.

  • English
  • Italiano
  • Español
  • Français
  • Deutsch
  • English
  • U.S. English
  • Español
  • English